Weiterbildung Palliativpflege

Palliative Behandlung, Betreuung und Pflege von schwerstkranken und sterbenden Menschen gehört zum State of the Art der Pflege.

Dabei ist grundsätzlich zu empfehlen, dass in jeder Arbeitseinheit einer Pflegeorganisation mindestens eine Pflegekraft in dieser Disziplin ausgebildet ist, die im Alltag eine SpezialistInnenrolle übernimmt, in der sie sowohl die Betroffenen, deren Zu- und Angehörige, aber auch ihre KollegInnen mit ihrer Expertise unterstützt.

Gemeinsam mit unserer Partnerorganisation IGSL bieten wir diese Weiterbildungen (nach § 64 und § 105 GuKG) für Pflegeorgansiationen als organisationsinterne Weiterbildung, sowie als offene (allgemein zugängliche) Weiterbildung an.

Zum Lehrplan der Weiterbildung Palliative Care

Wir belassen es aber nicht nur beim Angebot bei dieser Weiterbildung alllein, sondern bieten Pflegeorganisationen auch an, sämtliche Ihrer MitarbeiterInnen – entsprechend ihres jeweiligen Aufgabenfeldes und ihrer Qualifikation – in den wichtigsten Angelegenheiten der Palliativen Betreuung zu schulen.

Zur Basisschulung Palliative Care

Und: Wir bieten – als bislang einzige Weiterbildungsorganisation – an, Sie auch in allen für die Implementierung der Palliative Care wichtigen Prozesse der Organisationsentwicklung beratend zu unterstützen.

Kontaktieren Sie uns.

Wir machen das für Sie! Sicher, schnell und effizient.

zu den anderen Weiterbildungen

Fortbildungen
Basisschulungen
Die Geronto-Akademie