Über uns

Wir verrückten die Altenpflege, damit auch die verrückten Alten gepflegt werden können!

Wir waren eine von 2004 bis 2020 bestehende unabhängige und offene Vereinigung von Menschen, die im Bereich der geriatrischen und psychiatrischen Pflege und Betreuung arbeiteten und ihr Wissen anderen GesundheitsarbeiterInnen in Form von Artikeln, Fort- und Weiterbildungen sowie persönlicher Beratung zur Verfügung stellten.

Wir standen alle im Berufsalltag und hatten neben unseren fachlichen Kompetenzen auch didaktische, organisatorische und mediatorische Qualifikationen sowie über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der berufsspezifischen Aus-, Fort und Weiterbildung, in Personal-, und Organisationsentwicklung sowie Qualitäts- und Projektmanagement.

Unser Anliegen war es, konkretes und anwendbares Fachwissen an KollegInnen, die wie wir in der Praxis stehen, weiterzugeben um alte Menschen, die unter Bedingungen von physischer und psychischer Krankheit leben, adäquat betreuen zu können.

Aufgrund der derzeitigen ökonomischen und politischen Entwicklung der österreichischen Pflegelandschaft (aber auch unserer eigenen), beenden wir unsere Tätigkeit mit 30. Juni 2020

Wir danken allen KundInnen, den TeilnehmerInnen unserer Fort- und Weiterbildungen sowie den StudentInnen der Gerontopsychiatrischen Pflege für das in uns gesetzte Vertrauen. Es war uns eine Ehre und Freude mit euch zusammenzuarbeiten.

Passt auf euch auf und lasst euch nichts gefallen!