„Sie machen das nicht mehr mit …“

Die Abbrecherquote in der Pflegeausbildung liegt bei fast 30 Prozent. Fachkräfte fehlen an vielen Orten. Allein 71 Pflegeschüler haben 2019 am Klinikum Nürnberg die Ausbildung abgebrochen. Aus diesem Grund hat das Krankenhaus eine Ansprechpartnerin für die Sorgen der Schüler etabliert, die selbst vom Fach ist.

Die ist selbst gelernte Krankenschwester – und so auch ihre Tochter. Diese aber ist mittlerweile aus dem Beruf ausgestiegen. „Sie hat gesagt, sie macht das nicht mehr mit. Und ich kann sie da gut verstehen“ …

weiterlesen

Bedrohliche Biographiearbeit

Wenn die Erinnerungen verblassen, werden sich Menschen mit Demenz auch selbst fremd. Christoph Held will der psychotischen Seite einer Demenzerkrankung mehr Beachtung schenken. Nostalgiezimmer findet der Heimarzt, Gerontopsychiater und Buchautor heuchlerisch, virtuelle Vergangenheitswelten furchtbar.

weiterlesen

Digitalisierung und Humanmedizin

Die Digitalisierung in der Medizin habe viele Vorteile gebracht, sagte der Arzt und Kabarettist Eckart von Hirschhausen im Dlf. Doch ein Algorithmus könne ein gutes Gespräch zwischen Arzt und Patient nicht ersetzen. Zwischenmenschliches lasse sich nicht digitalisieren.

Eckart von Hirschhausen im Gespräch mit Christian Floto vom Deutschlandfunk.

Weiterlesen